Lotosblüte

IMG_3981

HIMMELSLICHT

Ich sehn mich so sehr nach dem Himmelslicht,
doch wie könnt ich es sehn mit bedecktem Gesicht?
Wenn ich meine weinenden Augen bedecke,
und den Kopf senk vor Kummer, seh ich es nicht.

Stattdessen seh ich dann, wie aus Tränen und Erde,
kann werden nur Schlamm.
Doch der großen Weisheit Güte,
erinnert mich an eine Lotos-Blüte.

Sie wächst aus schlammigem Untergrund,
erblüht bezaubernd schön für viele Stund.
Trägt Blüte und Samen zur gleichen Zeit,
und kündet still vom Kreislauf der Ewigkeit.

Da muss ich einfach es verstehen,
dass ich mich aufrichten muss, um nach oben zu sehen.
Und in mein trocknendes Gesicht,
scheint wärmend hell das Himmelslicht.

Worum ich dann demütig bitte,
ist (mit einem lächelnden Gesicht),
dass das erhellende Himmelslicht,
strahlend durchs Tor meiner Augen fließt,
um zu erleuchten meine Herz- und Seelenmitte.

 

Für den Newsletter anmelden
„Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass Dr. Elke Baldy mir regelmäßig Informationen per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber von Dr. Elke Baldy widerrufen.“